21.07.2017, 13:27 Uhr

Sommernachtskonzert mit dem „Janoska Ensemble“

Das Janoska Ensemble mit Casino Direktor Edmund Gollubits, Herbert Fischerauer (künstlerischer Leiter des Ball Imperial der Stadt Baden), Herwig und Loos Gasser & Manuela Eitler (Stadtgemeinde Baden) (Foto: Foto: Touristinfo)
BADEN. Zum Sommernachtskonzert vom Feinsten wurde am 9. Juli in den Innenhof des Kaiserhauses am Badener Hauptplatz geladen. Der Ball Imperial der Stadt Baden und Herwig Gasser – Süßes vom Feinsten präsentierten dabei gemeinsam mit dem Autohaus Ford Weintritt das weltbekannte „Janoska Ensemble“ zugunsten von „Kunst auf Rädern“.

Das Ensemble wurde von den drei Brüdern Ondrej Frantisek und Roman gemeinsam mit ihrem Schwager Julius Darvas gegründet Die Mitglieder sind bereits durch zahllose Auftritte als Solisten mit ihrem eigenen Ensemble, aber auch als Mitglieder weiterer hochangesehener Formationen international bekannt und begehrt.
Die zahlreich erschienen Besucher zeigten sich von der klassischen Musik in typischer „Janoska Interpretation“ begeistert und genossen den lauen Sommerabend bei köstlicher Kulinarik von Herwig Gasser und seinem Team. Unter den Besuchern auch Casino Direktor Edmund Gollubits und der ehemalige Stadtpfarrer Amadeus Hörschläger, der für die Regenpause während des Konzertes bei Petrus ein gutes Wort eingelegt hatte.

TIPP: „Musicalnight vom Feinsten“ – 26. August 2017 mit den Musical Stars Reinwald Kranner, Caroline Vasicek & Boris Pfeifer! Konzert- und Dinnerkarten erhältlich bei Herwig Gasser Süßes vom Feinsten & Tourist Information Baden!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.