29.09.2016, 07:27 Uhr

Verkehrsunfall am Autobahnzubringer / 28. September

(Foto: Wirth/FF Bad Vöslau)
NÖ/Bezirk Baden/Bad Vöslau: Verkehrsunfall am Autobahnzubringer.

Am Autobahnzubringer Bad Vöslau kam es am 28. September 2016 zu einem Verkehrsunfall im Frühverkehr.
Aus bislang ungeklärter Ursache stießen zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammen. Beide PKW blieben fahrunfähig am Fahrbahnrand stehen. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau wurde die Unfallstelle bereits von mehreren Polizeifahrzeugen abgesichert. Mit Rangierrollern wurden die Fahrzeuge entfernt und die Fahrbahn mit Ölbindemittel von Betriebsstoffen und Trümmerteilen gereinigt.
Die beiden PKW wurden gesichert auf einem Parkplatz abgestellt. Nach gut einer dreiviertel Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Fotocredit: Daniel Wirth
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.