16.11.2017, 09:50 Uhr

Zauberhafter Advent am Hauptplatz

Wann? 24.11.2017

Wo? Hauptplatz, 2514 Traiskirchen AT
Traiskirchen: Hauptplatz | Zauberhafter Advent am Hauptplatz löste den Mittelalterlichen Adventmarkt ab. Neues Datum, neues Konzept soll wird wieder für regen Besucherandrang sorgen.

Bereits am Freitag 24. November wird um 15:00 Uhr der zauberhafte Markt seine Pforten am Hauptplatz bis Sonntag 26.Nov. öffnen.

Am historischen Weihnachtsmarkt soll die Hektik und der Stress abgelegt werden, eintauchen in eine längst vergessen Zeit. Den Handwerkern bei der Arbeit über die Schultern schauen und vielleicht das eine oder andere Handwerkstück selbst herstellen.

Am Platz vor der Nikolauskirche, auch diese wird sich ab 17:00 neu präsentieren, wird Weihnachten wieder zum Leben erweckt. An den Tavernen und in der Küche können die Besucher Getränke, Gerichte versuchen, die schon Großeltern in weihnachtliche Stimmung versetzten.

Bei einem Rundgang über dem Platz verströmen Düfte und Feuerschein eine wohlige Stimmung.

Das fahrende Volk der Händler werden sich die Ehre geben, Ihre Künste zum Besten zu geben. Wunderschöne Weihnachtslieder, beinahe vergessen werden zu neuem Leben erweckt. Die Händler –Handwerker bieten Edelsteinkeramik, Imkerwaren, Drechslerwaren, Zinngießer, Seifensieder, Schmiede die Waren an. Auch die Narren und Gaukler dürfen dabei nicht fehlen. Akrobaten zeigen ihre unglaublichen Kunststücke. Der lebendige Adventkalender wird nicht nur die Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Gemeinsam soll mit den Besuchern, den Kindern traditionelle Weihnachtslieder rund um ein großes Lagerfeuer gesungen werden. Lagerfeuer, Fackeln und Laternen tragen zum romantischen Flair bei- das bei kostenlosen Eintritt.

Und, wie immer findet im Stadtsaal , 100 Meter, vom Hauptplatz entfernt der Adventmarkt mit knapp 50 Ausstellern statt. Am Samstag und Sonntag wird zusätzlich die Kinderbackstube ab 14.00 geöffnet. Marianne wird mit den Kindern den Teig zubereiten, die Plätzchen ausstechen, die Kipferl gedreht und nach dem backen auch verziert. Die Kekse dürfen sich die Kinder mitnehmen.

Und, das Parken erfolgt am ehemaligen Semperit Parkplatz ( Beschilderung Arkadia folgen).


Marktzeiten: Freitag 15:00 – 20:00, Samstag 11:00-22:00 und Sonntag ab 11:00 – 18:00 Uhr

Im Stadtsaal : Freitag ab 15.00
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.