09.11.2017, 12:03 Uhr

Radbrücke beim Urtelstein bis Frühjahr 2018 gesperrt

(Foto: psb)
BADEN. Im Zuge einer Brückeninspektion wurde bei der erst im Jahr 2008 errichteten Antonsbrücke beim Urtelstein festgestellt, dass die Abdichtung zwischen der Holzkonstruktion und dem Asphaltbelag undicht ist und es dadurch zu einen Pilzbefall an der Holzkonstruktion gekommen ist.

Anfang Oktober wurde von der damals ausführenden Firma im Zuge von Gewährleistungsarbeiten der Fahrbahnbelag sowie die beschädigte Abdichtung abgetragen. Im Zuge dieser Arbeiten wurde jedoch festgestellt, dass es bei der Holzkonstruktion bereits zu größeren Schäden gekommen ist und die Brücke daher vorläufig aus Sicherheitsgründen gesperrt werden muss.

Derzeit arbeitet man gemeinsam mit der ausführenden Firma und dem Planer an einem Sanierungskonzept, die Durchführung der Arbeiten ist für das Frühjahr 2018 vorgesehen. Bis dahin muss die Brücke leider gesperrt bleiben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.