16.10.2014, 12:00 Uhr

Hobbyturnier in Altenmarkt

16 Spieler trafen sich zum Schipany Freizeit-Cup der TTV Oberes Triestingtal um sich im Tischtennis zu messen.

ALTENMARKT. Beim diesjährigen Toyota Schipany Freizeit-Cup, der heuer zum 18. Mal ausgetragen wurde, fanden sich 16 Spieler in der Turnhalle der Volksschule Altenmarkt ein, was einen neuen Teilnehmerrekord bedeutet. Alle waren mit voller Begeisterung bei der Sache und auch das Zuschauerinteresse war sehr groß. Den Toyota Schipany Freizeit-Cup (Hauptbewerb), der in Vorrundengruppen begann und dann jeweils für die ersten Zwei im Hauptbewerb bzw. für Dritt- und Viertplatzierten im Trostbewerb weiter ging, sicherte sich in einem packenden Finale Jutta Riha-Aigner gegen den Pottensteiner Helmut Reinecker in der Verlängerung des fünften Satzes. Den dritten Platz teilten der Altenmarkter Andreas Gamauf und Andreas Klinger. Den Sieg im Trostbewerb holte sich wie im Vorjahr Michael Holzmann, der im Finale die Pottensteinerin Erika Schwarz besiegte. Den dritten Platz im Trostbewerb teilten sich der Stefan Huber und der Enzesfelder Robert Sunk.

Der Triestingtaler-Hobby-Cup, um den Wanderpokal, der vom Gasthof Rehberger aus Altenmarkt im Jahr 2008 gespendet wurde, ging wie in den vergangenen drei Jahren an den Altenmarkter Andreas Gamauf. Er sicherte sich auch mit Sieg im Endspiel gegen Andreas Klinger den vierten Titelgewinn in Folge. Mit diesem Sieg ging der Wanderpokal nun für immer in sein Eigentum. Auf Platz drei landete der Enzesfelder Robert Sunk, der gegen Michael Holzmann das kleine Finale gewinnen konnte.

Den heuer erstmals ausgetragenen Doppelbewerb gewann das Duo Jutta Riha-Aigner/Andreas Gamauf vor der Paarungen Michael Holzmann/Andreas Blieberger sowie Hermann Stiedl/Richard Maria.

TTV-Obmann Bernhard Chladek zur Veranstaltung: „Nach dem Teilnehmerrekord vom Vorjahr schmerzt es natürlich, dass heuer weniger Teilnehmer waren. Ich möchte mich bei allen Teilnehmern für die Teilnahme und ihr Engagement, das uns viele interessante Spiele gebracht hat, sowie im speziellen bei unseren Nachwuchsspielern Timo Lechner und Florian Chladek, die ständig im Buffet bzw. der Turnierleitung geholfen haben, sowie allen weiteren Helfern des SKV Altenmarkt bedanken. Dank Ihnen war das Hobbyturnier heuer ein großartiger Erfolg und eine großartige Werbung für unser Triestingtal, im speziellen für die Gemeinde Altenmarkt. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird die TTV Oberes Triestingtal bereits im Frühjahr 2012 das nächste Hobbyturnier ausgetragen!“

Die Pokalgewinner pro Bewerb:

Hauptbewerb „Toyota Schipany Freizeit-Cup“
Jutta Riha-Aigner
Helmut Reinecker
Andreas Gamauf und Andreas Klinger

Trostbewerb „Toyota Schipany Freizeit-Cup“
Michael Holzmann
Erika Schwarz
Stefan Huber und Robert Sunk

Hauptbewerb: „Triestingtaler Hobby-Cup“
Andreas Gamauf
Andreas Klinger
Robert Sunk
Michael Holzmann

Doppel-Bewerb:
Jutta Riha-Aigner/Andreas Gamauf
Andreas Blieberger/Michael Holzmann
Richard Maria/Hermann Steidl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.