17.10.2014, 23:44 Uhr

TB Renauer Motorsport beendet erfolgreiche NASCAR-Premierensaison

Dominic Tiroch - Driver Elite 1
Le Mans (Frankreich): Circuit 24h | Rang vier fürs Team: TB Renauer Motorsport beendet erfolgreiche NASCAR-Premierensaison

Was für eine unglaubliche Saison für TB Renauer Motorsport: Beim Saisonfinale der NASCAR Whelen Euro Series vergangenes Wochenende in Le Mans fixierte der Rennstall aus dem niederösterreichischen Neunkirchen sensationell Rang vier in der Team-Wertung der europäischen NASCAR-Serie. Ein großer Erfolg für Teamchef Sepp Renauer, der zu Saisonbeginn noch einen Rang unter den Top 10 als Ziel ausgegeben hatte. Mehr als zufrieden dürfen auch die beiden Piloten des 450-PS starken Renauer Ford Mustangs sein: Dominic Tiroch belegte in der Challenger-Trophy der extrem starken ELITE 1-Meisterschaft Rang drei, Philipp Lietz wurde sogar Vizemeister der ELITE 2-Wertung und zudem als bester Rookie der Saison ausgezeichnet.


Fotos: Andy Listmayr
1
1
1
2
1 1
1
1
1
1
2
1
3
2
1
1 2
1
2
1
1 1
1
2 2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentareausblenden
64.496
Richard Cieslar aus Rudolfsheim-Fünfhaus | 18.10.2014 | 09:14   Melden
188.832
Alois Fischer aus Liesing | 18.10.2014 | 12:21   Melden
33.323
Heinrich Kaller aus Korneuburg | 18.10.2014 | 13:12   Melden
5.734
Andy Listmayr aus Wiener Neustadt | 18.10.2014 | 14:57   Melden
142.184
Birgit Winkler aus Krems | 18.10.2014 | 15:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.