17.11.2016, 13:56 Uhr

Verein der Woche

Turniersieg für Vöslauer U 12 Volleyball Mädchen


Mit großartiger Leistung der U 12 Mädchen vom * Volleyball Club SU Bad Vöslau * wurde das Meisterschafts Turnier in Matzen ganz sicher gewonnen. Nur im Spiel gegen Union Oberweiden gab es einen kleinen Rückfall. Der 2. Satz wurde knapp verloren.
Vor Allem technisch, war das Vöslauer Team ganz überlegen. Das intensive Techniktraining zeigt bereits Früchte. Da auch der Einsatz stimmte, hatten die Gegner keine Chance. Vanessa Berisa, Katharina Hof, Tatjana Savic und Marija Stankovic konnten nach dem 1:1 gegen Union Oberweiden 1, dann ganz klar gene Union Harmannsdorf und Union Oberwieden 2 gewinnen.
Es zeigt, daß die Arbeit in den Vöslauer Volksschulen immer wieder neue Talente hervorbringt.


Premiere für das Vöslauer Hobby Mixed Team


Erstmals zum Einsatz kam auch das neu formierte Hobby Mixed Team vom Volleyball Club SU Bad Vöslau. In der regulären Meisterschaft des NÖ Volleyballverbandes ( es gibt auch eine illegale Liga außerhalb des Verbandes ) nimmt das Team in der Gruppe Süd B teil. Trotz Überlegenheit gegen BCV Schottwien, mußte man sich dann doch mit 1:3 geschlagen geben. Aber das Vöslauer Team ( Lapesch Katrin, Sofianos Alexandra, Schreiber Jennifer, Stankovic Marijana, Wollenek Erika, Simonfi Levente, Kostic Milorad ) hat bewiesen, daß es in dieser Lige bestehen kann. Bestechend die Überlegenheit im technischen Spiel. Wo man genau steht, wird das nächste Spiel gegen den Tabellenletzten Bad Erlach zeigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.