11.10.2017, 13:10 Uhr

"Werde bis zum letzten Lauf alles versuchen"

Roland Edelbacher bei der Motocross ÖM in Großhöflein. (Foto: Melanie Laebe/www.motocross-öm.at)
Roland Edelbacher: „Der MX OPEN ÖM Titel 2017 wird erst in Oberdorf am 22. Oktober vergeben. Und ich werde bis zum letzten Lauf alles versuchen“

Roland Edelbacher macht heuer die Titelentscheidung spannend: Der zweifache MX 2 Staatsmeister vom Schruf Racing KTM Team – powered by DIMOCO – fuhr im MX OPEN ÖM Zeittraining von Großhöflein am 8. Oktober – Bestzeit und triumphierte auch im ersten Endlauf. In Lauf 2 kämpfte sich Roland Edelbacher noch auf Rang 2: „Die Lücke zu Smitka war dann schon zu groß, aber abgerechnet wird der Titel erst nach dem zweiten Lauf in Oberdorf und bis dahin werde ich alles versuchen. Ich bedanke mich bei all meinen Unterstützern und Fans, es war wieder ein sehr schöner und erfolgreicher Renntag für unser ganzes Team“, freute sich Roland Edelbacher, der in der MX OPEN ÖM Tageswertung von Großhöflein Rang 1 erreichte. In der MX 2 ÖM konnte Roland Edelbacher den ersten Lauf gewinnen und im zweiten Lauf nach Kollision noch auf Rang 5 nach vorne fahren – Im MX 2 ÖM Tagesranking belegte der Schwechatbacher Rang 2 !
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.