10.04.2017, 16:36 Uhr

Durchstarter Melanie Schwarz, Werbegrafik Bad Vöslau

Was hat Sie bewogen, sich selbständig zu machen?

Zu dem Zeitpunkt als ich mich selbstständig gemacht habe, hatte ich gerade meinen Bachelor im Fachbereich Grafikdesign erhalten und erhielt zunehmend private Aufträge. Da es immer mehr wurden, entschied ich mich selbstständig zu machen! Nebenbei arbeite ich jedoch auch in einer Firma in Wien als Grafikerin und studiere derzeit auf der NDU den Master Raum- und Informationsdesign um mich in diesem Bereich weiterzubilden!

Mit welchen drei Eigenschaftswörtern würden Sie Ihr Business beschreiben?
persönlich, charakteristisch, ehrlich

Worin sehen Sie den größten Vorteil der Selbständigkeit?
Der größte Vorteil darin ist, sich frei entfalten zu können und seine Kunden so betreuen zu können, wie man gerne möchte. Man kann als Kleinunternehmer eine sehr persönliche Basis zu seinen Kunden aufbauen, das ich in meiner Branche als sehr wichtig erachte, da der Firmenauftritt meiner Kunden all das aussagen soll, was sich meine Kunden davon erwarten. Ihre Kunden sollen nämlich sehen was sie sehen, spüren was sie spüren und fühlen was sie fühlen, damit deren Kunden genauso begeistert von ihren Produkten bzw. Leistungen sein können wie sie es selbst sind.



Alle bereits vorgestellten Durchstarter aus dem Bezirk sowie auch alle Durchstarter aus ganz Niederösterreich finden Sie hier:
Durchstarter – die Gründerserie der Bezirksblätter Niederösterreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.