20.10.2014, 10:20 Uhr

Eigenheimpreise im Steigen

BEZIRK (bm). Die Preise für Eigenheim sind Niederösterreichweit im Steigen begriffen. Während im Bezirk Gänserndorf der stärkste Preisanstieg mit 26 Prozent zu verzeichnen ist und allgemein die Immobilienpreise im Osten steigen fallen sie im Westen. Auch bei Eigentumswohnungen beträgt die Steigerung rund 5 Prozent. Die teuerste Immobilie, eine Herrschaftsvilla 50 Kilometer südlich von Wien wird derzeit um 6,9 Mio. Euro angeboten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.