21.04.2017, 15:31 Uhr

Sparkasse Baden unterstützt Kaiser Franz Josef Museum

(vlnr): Sparkasse Baden Vorstand Dr. Edgar Taucher, Hannes Matheowitsch, Dir. Stephan Schöttke, Günther Schützl, Mag. Edith Lappel, Brig. i.R. Bernd Knotzer, Elisabeth Meixner, OSR i.R. Johann Ehrenleitner, Helmut Sperner, Hofrat Dr. Ingo Wieser, Franz Scharrer, Dr. Rudolf Maurer, GR a.D. Alexander Blümel, KR Wilhelm Fleischberger, Sparkasse Baden Vorstand Dr. Roman Dopler (Foto: Sparkasse Baden)
BADEN. Das 1905 nach den Plänen der Architekten Karl Reiner und Karl Badstieber errichtete Kaiser Franz Josef Museum Hochstraße 51 in Baden beherbergt unter anderem die bedeutenden Privatsammlungen der Heimatforscher Carl Calliano, Gustav Calliano, Anton Schiestl und Johann Wagenhofer.
Der Verein Niederösterreichische Landesfreunde unter der Obmannschaft von KR Wilhelm Fleischberger ist als Betreiber des Museums um die laufende Instandhaltung aber auch die geschmackvolle Sanierung des Gebäudes bemüht.
Herr KR Wilhelm Fleischberger bedankt sich ganz besonders bei der Sparkasse Baden, die mit ihrem wertvollen Unterstützungsbeitrag den Erhalt und Weiterbestand des Kaiser Franz Josef Museums sichert.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.