Baufachwissen für jeden verständlich vermittelt

Wolfgang Resch, Ziegelwerk Eder; Alois Traunwieser, Prokurist Ziegelwerk Eder; Wolfgang Hirner, OÖ Energiesparverband; Martin Kogler, Raiffeisenlandesbank; Britta Jagsich, Marketingleiterin Ziegelwerk Eder (v.li.n.re.)
  • Wolfgang Resch, Ziegelwerk Eder; Alois Traunwieser, Prokurist Ziegelwerk Eder; Wolfgang Hirner, OÖ Energiesparverband; Martin Kogler, Raiffeisenlandesbank; Britta Jagsich, Marketingleiterin Ziegelwerk Eder (v.li.n.re.)
  • Foto: Eder
  • hochgeladen von Petra Höllbacher

RANSHOFEN. Ein eigenes Haus steht bei den Wohnwünschen der Oberösterreicher an erster Stelle. Doch bevor der Bagger kommt, haben Baufamilien unzählige Fragen. Die meisten davon beantworten Bauexperten beim Hausbauabend am 23. November um 19.30 Uhr im Schloss Ranshofen.

Organisiert wird der Bauherrenabend vom Ziegelwerk Eder. Gemeinsam mit Experten des oö. Energiesparverbandes und den Wohnberatern der Raiffeisen stehen die Bauberater von Eder Interessierten Rede und Antwort. "Es ist unser Ziel, an einem Abend einen guten Überblick zu verschaffen und Baufamilien damit die Basis zur Verwirklichung des eigenen Wohntraums zu legen", so Alois Traunwieser, Prokurist beim Ziegelwerk Eder. Die neue Wohnbauförderung und die Finanzierung sind ebenso Thema, wie die energiesparende Bauweise. "Wir beraten vor Ort produktneutral und energieeffizient", versichert Wolfgang Hirner vom Energiesparverband.

"Wir beraten vor Ort produktneutral und energieeffizient."

Allgemeine Fragen können bereits im Vorfeld online bei der Anmeldung gestellt werden. Besprochen werden diese dann bei der Präsentation. Ameldung unter www.eder.co.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen