Farbenmix im Herbst

4Bilder

Nach dem heißen Sommer kommt der wunderbare Herbst in seiner ganzen Blüten- und Farbvielfalt.

BEZIRK. Warme Blütenfarben und verschiedene Fruchtstände erstrahlen schon die herbstliche Natur. Da bietet es sich geradezu an, sich diese Wärme auch in die eigenen vier Wände zu holen. "Für den Eingangsbereich eignen sich winterhart bepflantze Schalen. Dazu kombiniert man am besten Koniferenzweigen. So hat man eine winterliche Deko vorm Haus. Oder ein mit verschiedenen Früchten, wie etwa Hortensie oder Sedum, gebundener Kranz", erklärt Günter Reichinger, Inhaber der Blumenwerkstatt in Braunau.

Behaglichkeit zieht ein
Auch innerhalb der eigenen vier Wände bringt die Natur wohlige Wärme. Verschiedenste Gefäße, bestückt mit dekorativen herbstlichen Elementen, zaubern Freude in die sonst so triste Jahreszeit. "Legearbeiten mit Zweigen, Früchten, Beeren auf schönen Tellern oder Gefässfüllungen im Glas. Auch ein schönes Gesteck mit allem was der Herbst zu bieten hat." Viele dieser Materialien findet man bei einem gemütlichen Herbstspaziergang. Da wären etwa Physalis, Hagebutten, Kastanien, rotes Eichenlaub, Moos, Kürbisse oder Äste.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen