In knapp drei Monaten ist es wieder soweit
ABSAGE: Frühjahrsmesse Braunau

3Bilder

Aufgrund der gestern verordneten Maßnahmen wegen des Corona-Virus durch die österreichische Bundesregierung, muss auch die heurige Frühjahrsmesse in Braunau abgesagt werden.

BRAUNAU. Anfang des Jahres war die Frühjahrsmesse Braunau schon fast ausverkauft. Nun muss die Messe, da dazu mehr als 500 Personen erwartet worden wären, abgesagt werden.

Ursprünglicher Bericht

Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren. Am 20. März 2020, kurz vor Frühlingsbeginn, wird die Messe wieder viele Tausend Besucher aus der Region anlocken. Drei Tage lang dreht sich dann auf dem Messegelände wieder alles um Lifestyle, Kulinarik, Freizeit, Sport & Reisen, Wellness & Gesundheit, Garten, Autos und vieles mehr.


Attraktive Aussteller

Auf fast 3.000 beheizten Quadratmetern Messefläche im Zentrum von Braunau präsentieren sich in vier Hallen und auch am Freigelände zirka 80 Aussteller mit interessanten Produkten – wie immer bei freiem Eintritt und kostenlosem Parken direkt am Messegelände.

Genus kommt nicht zu kurz

Das Weber-Grillteam wird auch in diesem Jahr wieder mit seinen Künsten und feinen Kostproben die Besucher zu begeistern wissen. Im Kulinarium warten am Freitag und am Samstag bis 21 Uhr und am Sonntag bis 18 Uhr kulinarische Leckerbissen, vor allem regionaler, aber auch internationaler erkunft.

Vielfältige Unterhaltung wird geboten

Für musikalische Unterhaltung sorgen unter anderem Tommi Casata und erstmals auch ein DJ. Auch das beliebte Schaukochen unter der Moderation von Kabarettist Woife Berger wird es wieder geben: Am Samstagnachmittag ab 13 Uhr verwöhnt unter anderem das Spitzen-Restaurant Hoch2 aus Maria Schmolln sowie weitere Top-Köche. Am Sonntag ab 11 Uhr findet ein Frühschoppen statt. Der „Fälscher“ Woife Berger wird, gemeinsam mit anderen Künstlern, durch ein lustiges und unterhaltsames Programm führen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen