Obstbaumschnittkurs

2Bilder

Obstbaumschnittkurs
In guten Ertragsjahren muss ein Hochstammbaum bis zu 500 kg und mehr Früchte tragen können, ohne auseinander zu brechen. Ein guter Kronenaufbau mit Schnittmaßnahmen ist unbedingt notwendig damit sich ein stabiles Traggerüst entwickeln kann. Nach dieser Maßnahme in den ersten
10 Jahren folgt der Auslichtungsschnitt der nicht mehr jährlich notwendig ist.
Im Obstgarten der Fam. Hartl gibt es Obstgehölze in den verschiedenen Arten und Altersgruppen. Nach dem in den vergangenen Jahren durchgeführten Schnittkursen ergeben sich Beobachtungsmöglichkeiten und Hinweise, wie sich die Obstbäume weiter entwickeln. Welche Maßnahmen sind in Folge aktuell und was ist besonders wichtig und zu beachten?
Erfahrung, richtiger Schnitt u. Pflege sorgen für guten Ertrag und Qualität!
Theorie & Praxis - Schnitt bei Jung-u. Altbäumen
Samstag, 12.3.2016, 8:30 – ca.13:00 Uhr
Obstgarten Fam. Hartl, Edt 12, Kirchheim im Innkreis

Referenten: Johann Eitzinger und Kons. ÖR Josef Dieplinger
Veranstalter:
Inn-Salzach-Obstinitiative,
Katholisches Bildungswerk & Gesunde Gemeinde Kirchheim i.I.
Info: kbw@kirchheim.at 0664 430 06 95 Kostenbeitrag: € 15,00

Wann: 12.03.2016 08:30:00 bis 12.03.2016, 13:00:00 Wo: Hans Hartl, Edt 12, 4932 Edt auf Karte anzeigen
Autor:

Hans Hartl aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.