Wenn kleine Gespenster tagaktiv werden – Kindertheater in Braunau

Bei Tag sorgt das kleine Gespenst für Wirbel.
  • Bei Tag sorgt das kleine Gespenst für Wirbel.
  • Foto: Wittener Kinder- und Jugendtheater
  • hochgeladen von Barbara Ebner
Wann: 24.02.2018 15:00:00 Wo: Veranstaltungszentrum Braunau, Salzburger Straße 29, 5280 Braunau am Inn auf Karte anzeigen

Am Samstag, 24. Februar, entführt das Wittener Kinder- und Jugendtheater auf die Burg Eulenstein. Seit uralten Zeiten wohnt hier das kleine Gespenst, tut niemandem etwas zuleide und ist überhaupt ganz freundlich. Eigentlich liebt das kleine Gespenst den Mond und die Nacht. Aber wäre es nicht schrecklich aufregend, die Welt einmal bei Tag zu sehen?

Eines Tages schwebt das kleine Gespenst pünktlich um zwölf aus seiner Schlaftruhe und erblickt das Sonnenlicht. Vom Sonnenstrahl schwarz verfärbt, sorgt es ordentlich für Wirbel und stört die Stadtbewohner bei ihren Vorbereitungen der 325-Jahr-Feierlichkeiten. Ob es wohl jemals zurück zur Burg findet und wieder zu einem echten schneeweißen Nachtgespenst werden kann?

Die Aufführung findet um 15 Uhr im Veranstaltungszentrum statt und ist Teil des aktuellen Kindertheater-Programms der Stadt Braunau. Karten zum Preis von 5,50 Euro bzw. 7 Euro gibt es im Vorverkauf beim Kartenbüro Braunau oder ab 14.30 Uhr an der Tageskasse.

Die Stadtgemeinde Braunau gestaltet das Kindertheater seit der Spielsaison 1991/92. Von Oktober bis April werden jedes Jahr fünf Stücke für Kinder ab vier Jahren gezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen