CBD-Produkte
Medizinische Revolution mit CBD-Produkten

Im CBD-Shop in Uttendorf wird zu den Produkten auch optimale Beratung geboten.
  • Im CBD-Shop in Uttendorf wird zu den Produkten auch optimale Beratung geboten.
  • Foto: Katharina Bernbacher
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

BRAUNAU/ UTTENDORF. Immer stärker wird der Ruf nach alternativen Heilmethoden. Weg von den Medikamenten, der Pharmaindustrie, hin zu Naturprodukten. Seit einer Weile gibt es einen großen Hype um sogenannte "CBD-Produkte". 

Cannabidiol (CBD)

Unter Cannabidiol (CBD) versteht man das Öl, welches aus der Hanfpflanze gewonnen wird. Aus diesem Öl werden in weiterer Folge Tropfen, Kapseln oder Salben hergestellt. Anders als häufig angenommen, bringt der Konsum von CBD-Produkten keine rauschähnlichen Symptome mit sich. Das liegt daran, dass der THC-Gehalt (der im Normalfall für den sogenannten "High-Effekt" sorgt), in CBD-Produkten in Österreich stets unter 0,3% liegen muss. Diese geringe Menge führt keineswegs zu Rauschzuständen. 
"CBD-Tropfen wirken nicht psychoaktiv. Man bekommt von ihnen keinen Rausch", weiß CBD-Shop Inhaber in Uttendorf (Steinbruch 7), Alexander Gradl. 

Anwendungsgebiete von CBD 

Die Anwendungsbereiche von CBD sind breit gefächert: Es kann etwa bei Reizdarm oder Asthma in Tropfenform zu Linderung führen. "Es ist sicher auch als Schmerzmittel geeignet, da es das Schmerzzentrum im Hirn ausschaltet", weiß Allgmeinmedizinerin Monika Spitzwieser. In den CBD-Shop in Uttendorf kommen auch viele Migränepatienten oder Menschen mit Schlafstörungen. Auch gegen Nervosität oder Übelkeit können CBD-Produkte eingesetzt werden. 
"Ich könnte mir vorstellen, dass die Produkte bei der Krebstherapie eingesetzt werden können. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sie Tumorzellen minimieren", so Spitzwieser. 
CBD kann nicht nur in Tropfenform eingenommen werden, sondern auch in Form von Tee. 
"Ein Freund von mir leidet an Neurodermitis. Seit er regelmäßig einen CBD-Balsam aufträgt, sind die Symptome gelindert. Es wirkt gegen Juckreiz, aber trägt auch zur Regenerierung der Haut bei", so Gradl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen