Veranstaltung von Frau in der Wirtschaft Braunau
Wertvolle Ernährung - vitale Unternehmen

Isabella Pichlmair, Frau in der Wirtschaft FiW-BV-Stv. mit Andreas Koller, Gesundheitsexperte
5Bilder
  • Isabella Pichlmair, Frau in der Wirtschaft FiW-BV-Stv. mit Andreas Koller, Gesundheitsexperte
  • Foto: Pichlmair Gerhard
  • hochgeladen von Sonderthemen Braunau

Ranshofen
Frei nach Arthur Schopenhauer soll auch die Ernährung, in arbeitsreichen Tagen nicht leiden und sich das Wunderwerk Mensch bewusst sein, dass wertvolle Lebensmitteln der Grundstein für Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden sind, denn Fast Food oder Junk Food eilt berechtigt ein schlechter Ruf voraus!

Im Rahmen der von Frau in der Wirtschaft Braunau organsierten Veranstaltung, steckte der ausdauersportliche Genussmensch mit Adipositas Erfahrung , Herr Andreas Koller, am Dienstag in der Hoftaverne Pommer in Ranshofen, die interessierten Teilnehmer mit seiner Gesundheit an. Veranschaulichte den enormen Konsum von versteckten Zucker und Fett in eindrucksvollen Fakten und Bildern. Versorgte mit wertvollen Empfehlungen zur optimalen Verpflegung, um den in Schwankungen unterliegenden Tagesverlauf entgegen zu wirken und damit die Leistungskurve konstant zu halten.
Noch mehr Infos unter www.gesundheitskoller.com

Das Team rund um FidW Braunau servierte, dank des Sponsorings der VKB Bank, den zahlreichen Gästen einen genussvollen und gesunden Abend, mit der Möglichkeit sein Unternehmen vorzustellen, um auch ein erfolgreiches Netzwerken betreiben zu können.

Autor:

Sonderthemen Braunau aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

5 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.