50 Jahre Poly in Braunau

Großer Andrang herrschte am Tag der offenen Tür.
25Bilder
  • Großer Andrang herrschte am Tag der offenen Tür.
  • hochgeladen von Elke Grumbach

Am Tag der offenen Tür wurde das 50-jährige Bestehen der berufsvorbereitenden Schule feierlich begangen.

BRAUNAU (ach). Regen Zulauf verzeichnete das Poly am 9. Februar. Schüler und Schülerinnen von Neuen Mittelschulen hatten am Vormittag die Möglichkeit, die Vielfalt der angebotenen Fachbereiche kennenzulernen und erste praktische Erfahrungen in den schuleigenen Werkstätten zu sammeln.

„Die Polytechnische Schule hat sich zu einer sehr guten berufsvorbereitenden Schule entwickelt“, betonte Direktor Johann Gurtner stolz. „Die hochmoderne Ausstattung der Werkstätten und Unterrichtsräume garantieren einen zeitgemäßen und zukunftsorientierten Unterricht“, erklärte Bezirksschulinspektor Johann Zillner. Abends fand im Schulgebäude die 50-Jahr-Feier, zu der Lehrer und Schüler des ersten Jahrgangs aus dem Jahr 1966 zu einem Klassentreffen eingeladen waren, statt. Eine Ausstellung zur Geschichte des Polys mit alten Fotos und Unterrichtsgegenständen, ein Zeitstreifen in Form eines Clips und ein Kurzfilm von anno dazumal sorgten bei den Besuchern für interessante Stunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen