Alte Haudegen

Alte Haudegen
(Bildkommentar, Robert Trakl)

Es kämpfte einst ein wilder Widder
verweg´ner als der kühnste Ritter,
hat dabei in vergang´nen Tagen
sein rechtes Horn sich abgeschlagen!

Weshalb sie für den Mut ihn lobten,
den Haudegen, den Kampf erprobten.
Noch heut´ die Schafe ihn umringen,
drauf wartend, er mög´ sie bespringen!

Fast überflüssig zu erwähnen,
dass oft, gesteuert von den Genen,
in unsrem menschlichen Verhalten
die Triebe ähnlich sich entfalten!

Manch Macho fügt sich zu Blessuren
und hofft, dass dann die Damen spuren,
glaubt fest, dass wegen seiner Schmisse
ihn jede heiß begehren müsse!

Ein Macho-Hirn ist für gewöhnlich
dem eines Schafbockes sehr ähnlich,
drum rennt es gegen jede Wand
ohne Vernunft mit null Verstand!

Ferdinand Reindl

Autor:

Ferdinand Reindl aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

37 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

14 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.