AnTon verzaubert Tokio

5Bilder

TOKIO, UTTENDORF. Seit nun bereits mehr als 30 Jahren ist „AnTon“ alias Günter Haring weltweit mit seiner Showband „AnTon & the funny Guys“ unterwegs. Die Truppe rund um den Uttendorfer Frontmann hat Tokyo, Singapur, Seoul und viele weitere Orte auf der ganzen Welt bereist. „Von Moskau bis Florida kennt man uns“, so AnTon.
 
„Bei unseren Auftritten kommen zwischen 4.000 bis 10.000 Leute zusammen. Im Dezemberspielen wir zum vierten Mal auf dem größten Weihnachtsmarkt in Tokyo“, freut sich der musikalische Weltenbummler.

Entertainment ist das Zauberwort

AnTon tritt auf dem Weihnachtsmarkt als drei Meter großer Weihnachtsmann auf Stelzen auf. Ein Highlight im heurigen Jahr ist außerdem die erste Weihnachts-CD von „AnTon & the funny Guys“.

In der Band versammeln sich Profimusiker aus ganz Europa sowie Sängerinnen aus Wien und Tirol. Für 2019 sind bereits Anfragen aus Abu Dhabi und Nepal eingetroffen. „Die Anfrage aus Nepal-Kathmandu ist besonders cool, denn am höchsten Punkt der Erde wollte ich immer schon mal spielen“, freut sich der Uttendorfer Entertainer.

Eigentlich ist Japan der liebste Auftrittsort von AnTon, „da dort die Faszination der Leute einfach unbeschreiblich ist.“ AnTon engagiert nebenbei auch andere Bands, die unter seinem Management in London, Singapur, Schweden und einigen weiteren Orten weltweit auftreten. „Diese Bands werden von uns in punkto Show ausgebildet, da wir genau wissen, was die Veranstalter wollen.“

Fotos: AnTon & the funny Guys

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen