Großzügige Spende der Goldhaubengruppe Mauerkirchen für das Rot Kreuz First Responder Team Mauerkirchen

Fotos: Abdruck honorarfrei, Credits: ÖRK/LV OÖ 

Bildbeschreibung: 
v.l.n.r: Aloisia Priewasser, Melanie Pfaffelmoser-Haid, Ursula Reiseder, Benjamin Jakob, Bgm. Horst Gerner, Maria Manglberger, Lorenz Hofmann. 

  • Fotos: Abdruck honorarfrei, Credits: ÖRK/LV OÖ

    Bildbeschreibung:
    v.l.n.r: Aloisia Priewasser, Melanie Pfaffelmoser-Haid, Ursula Reiseder, Benjamin Jakob, Bgm. Horst Gerner, Maria Manglberger, Lorenz Hofmann.
    
  • hochgeladen von Rotes Kreuz Bezirksstelle Braunau

Die Goldhaubengruppe Mauerkirchen übergab 1.000 Euro für den Ankauf eines neuen Defibrillators für das Rot Kreuz First Responder Team Mauerkirchen
Damit steht dem Team ein weiteres Gerät zur Verfügung und verbessert die Versorgung bei akuten Erkrankungen und Verletzungen in und um Mauerkirchen.

Bürgermeister Horst Gerner bedankt sich bei Goldhaubengruppe für die großzügige Spende und dem Team der Ersthelfer für das große ehrenamtliche Engagement.

First Responder sind Rotkreuz-Mitarbeiter aus dem Rettungsdienst, die bei Notfällen in der Gemeinde zusätzlich verständigt werden, um schnell erweiterte Erste Hilfe zu leisten, bis der Rettungswagen eintrifft. Gerade in Gemeinden, die weit von der nächsten Rotkreuz-Dienststelle entfernt sind, kann so wertvolle Zeit gespart werden.

Weitere Informationen über das Rote Kreuz im Bezirk Braunau erfahren Sie unter
https://www.roteskreuz.at/braunau und unter
https://www.facebook.com/roteskreuz.braunau

Wo: Rotes Kreuz, Jubilu00e4umstrau00dfe 8, 5280 Braunau am Inn auf Karte anzeigen
Autor:

Rotes Kreuz Bezirksstelle Braunau aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.