HTL-Lehrer wird zum Diakon geweiht

7Bilder

Mag. Johann Silberhumer, Religionslehrer an der HTL Braunau, wird am Sonntag, 18. September um 16:00h von Bischof Manfred Scheuer zum Diakon geweiht. Er wird dann in der Stadtpfarre Braunau in der Liturgie tätig sein und sich im sozialen Bereich engagieren.

Drei Jahre lang dauerte die Ausbildung von Hans Silberhumer zum Diakon, die nun mit der Weihe abgeschlossen wird. Der frühere Stadtpfarrer Wolfgang Schnölzer fragte ihn, ob er sich den ehrenamtlichen Dienst als Diakon vorstellen könnte. Nach einigem Überlegen stimmten er zu, unter anderem deshalb, weil er bereits als Wortgottesdienst-Leiter und Kommunionhelfer tätig war. Zudem leitet er auch in der HTL Schulgottesdienste.

„Ich freu‘ mich schon auf meine Tätigkeit als nebenberuflicher Diakon. Dann werde ich ein- bis zwei Mal im Monat predigen und Wortgottesfeiern leiten. Wenn es der Beruf zulässt, kann ich auch für Hochzeiten, Taufen und Begräbnisse zur Verfügung stehen. Einen Trauungstermin habe ich bereits vereinbart“, meint der HTL-Lehrer, der wesentlich am Aufbau des HTL-Absolventenvereins beteiligt war und sich auch in der HTL intensiv engagiert.

Der neue Diakon und die Diözese Linz laden sehr herzlich zur Diakonweihe am Sonntag, 18. September um 16:00h in der Stadtpfarrkirche ein. „Ich freu‘ mich sehr, wenn viele kommen und mit mir gemeinsam meine Weihe feiern“, so der neue Diakon.

Autor:

HTL Braunau aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.