Michael Strugl gratulierte Frieda Stranzinger zum "100er"

Frieda Stranzinger im Gespräch mit LH-Stv. Michael Strugl.
2Bilder
  • Frieda Stranzinger im Gespräch mit LH-Stv. Michael Strugl.
  • hochgeladen von Barbara Ebner

POLLING. Österreichs älteste Wirtin, Frieda Stranzinger, hat am 31. Jänner 2018 ihren 100. Geburtstag gefeiert. Ihr Gasthaus zur Kaiserlinde in Polling hat sie zwar schon im Jahr 1988 an ihre Tochter Elfi übergeben, sie schwingt aber noch immer täglich in der Küche den Kochlöffel – außer natürlich an den beiden Sperrtagen des Gasthauses. Denn ihr Motto lautet: „Arbeiten, dann wird man auch 100 Jahre alt!“.

Sie bekocht aber nicht nur mit viel Begeisterung ihre Gäste, sondern scherzt auch gerne mit ihnen in der Gaststube. Sie will auch mit 100 weiterhin kochen und aushelfen, so lange es ihre Gesundheit zulässt. Gründe genug für Wirtschafts- und Tourismusreferent LH-Stv. Michael Strugl, extra nach Polling zu fahren, um der rüstigen Wirtin einen Besuch abzustatten und ihr persönlich zum „100er“ zu gratulieren und einen Blumenstrauß zu überreichen.

Darüber zeigte sich Frieda Stranzinger sehr erfreut, ließ es sich aber nicht nehmen, für ihren Gratulanten ein Mittagessen selbst zuzubereiten und zu servieren. Daneben gab es auch Zeit für ein persönliches Gespräch. Danach galt es für Frieda Stranzinger wieder, auch noch die anderen Gäste zu bekochen und zu betreuen. LH-Stv. Strugl: „Ich bin sehr beeindruckt, sowohl von den Kochkünsten als auch von der Energie und Lebensfreude von Frieda Stranzinger.“

Fotos: Land OÖ

Frieda Stranzinger im Gespräch mit LH-Stv. Michael Strugl.
LH-Stv. Michael Strugl mit Frieda Stranzinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen