Kundgebung gegen Covid-Maßnahmen
22 Anzeigen in Braunau

In Braunau fand am 24. Jänner eine Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen statt.
  • In Braunau fand am 24. Jänner eine Kundgebung gegen Corona-Maßnahmen statt.
  • Foto: Buch
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

Am 24. Jänner versammelten sich Menschen in den Bezirken Braunau, Vöcklabruck, Rohrbach sowie in den Städten Wels und Steyr, zu einer Kundgebung gegen die Covid-19-Maßnahmen. In Braunau waren rund 150 Personen beteiligt. 

BEZIRK BRAUNAU. In Oberösterreich wurden am 24. Jänner erneut Kundgebungen gegen die Coronamaßnahmen abgehalten. Auch in Braunau versammelten sich, einem Polizeibericht zufolge, rund 150 Personen, um daran teilzunehmen. Insgesamt gab es 22 Anzeigen, wegen Nichtverwendung eines Mund-Nasenschutzes (MNS) und wegen Abstandsverletzungen. Ein Mann wurde aufgrund seines aggressiven Verhaltens unter Anwendung von Körperkraft vorübergehend festgenommen. Eine zweite Festnahme erfolgte, da ein Mann zuvor bereits viermal wegen Nichtverwendens eines MNS angezeigt worden war. Die bevorstehende Festnahme wurde nach Rücksprache mit dem behördlichen Einsatzleiter angekündigt. 

Hier gibt's ein Video von der Kundgebung: 

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen