HLW News 20191209
40-JAHR-JUBILÄUM: BESUCH DER LEBENSHILFE AN DER HLW

Der Nikolaus besuchte die Schülerinnen und Schüler der HLW Braunau mit ihren Gästen von der Lebenshilfe Braunau.
4Bilder
  • Der Nikolaus besuchte die Schülerinnen und Schüler der HLW Braunau mit ihren Gästen von der Lebenshilfe Braunau.
  • Foto: MMMag. Rudolf Perndorfer
  • hochgeladen von HLW Braunau

BRAUNAU. Zum 40. Mal in der Vorweihnachtszeit besuchte die Lebenshilfe Braunau am Mittwoch, den 4. Dezember, die HLW Braunau zum Basteln und gemeinsamen Turnen sowie der traditionellen Nikolaus-Feier. Diesmal wurde dieser Tag von MMMag. Rudolf Perndorfer zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der 4BHL vorbereitet und gestaltet. Die Jubiläumsfeier wurde musikalisch vom „Heartchor“ unter der Leitung von Mag. Stefan Plasser umrahmt, bei der Direktorin OStR Dr. Annemarie Berschl von den Gästen ein Präsent überreicht bekam. Im Turnsaal konnten die Gäste auf einem Fitness-Parcours ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Über Slalom, Kegeln, Ball spielen, Ringe turnen bis hin zu einer lustigen Tanzeinlage mit Polonaise war für jeden etwas dabei. Anschließend ging es weiter zum gemeinsamen Basteln kleiner weihnachtlicher Kunstwerke. Der Besuch des Nikolauses durfte ebenso wenig fehlen, wie das Mittagessen im Schulrestaurant. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich über die von den Gästen von der Lebenshilfe mitgebrachten Bienenwachs-Kerzen.

Text: Katharina Stöllberger, Bettina Seidl


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen