44. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze

39Bilder

Mehr als 500 Bewerber aus ganz OÖ. traten am Freitag, 05. Mai zum Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze an. Aus dem Bezirk Braunau nahmen nach 5 Wochen Vorbereitung 29 BewerberInnen daran teil.
In den 5 Stationen Funker im Einsatzfahrzeug, Kartenkunde, Übermittlung, praktisches Arbeiten mit dem Alarmplan sowie allgemeine Fragen mußte das erlernte Wissen abgerufen werden.
Beste Teilnehmerin aus dem Bezirk wurde Sarah Melanie Eder von der FF Munderfing mit 247 Punkten. Feuerwehrkurat Mag. Markus Klepsa, FF Eggelsberg, erreichte 246 Punkte.
27 Teilnehmer erhielten bei der Schlußfeier das Funkleistungsabzeichen in Bronze und 25 errreichten die notwendigen 200 Punkte, die zum Erwerb des FULA Silber berechtigem.
Als Bewerter waren tätig:
OAW Hannes Feichtenschlager, HBM Werner Auer, OLM Erika Weinberger, BI Jürgen Regl, OAW Manuel Mühlbacher, AW Stefan Priewasser, HBM Alexandra Schmidhammer, OAW Wofgang Stockinger, BI Roman Baischer, BI Josef Angelberger.

Autor:

Albert Sperl aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.