50 Jahre Bezirks Florianifeier

26Bilder

Am Donnerstag, 04.Mai 2017 fand in der Wallfahrtskirche St. Florian in Helpfau Uttendorf die diesjährige Bezirks Florianifeier statt.
Die Feier stand heuer unter dem Motto: " 50 Jahre Bezirks Florianifeier und Patroziniumsfest".
1967 wurde auf Initiative des damaligen Bezirksfeuerwehrkommandanten, OBR Rudolf Rotwangl die erste Bezirks Florianifeier abgehalten. Durch umfangreiche Renovierungsarbeiten in der Wallfahrtskirche fand die nächste Feier 1968 in Neukirchen an der Enknach statt.
Auch die nachfolgenden Bezirkskommandanten, E- OBR Alfred Hacklmair und E- OBR Alois Wengler, hielten an dieser Tradition fest, und so konnte heuer dieses besondere Jubiläum besonders würdig gefeiert werden.
Angeführt von der Feuerwehrmusikkapelle Feldkirchen und einem Fahnenblock zogen die zahlreichen Feuerwehren in die Wallfahrtskirche St. Florian ein.
Bezirksfeúerwehrkommandant OBR Josef Kaiser konnte in der bis auf den letzten Platz gefüllten Wallfahrtskirche St. Florian zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
Mit Stolz erfüllt uns die Teilnahme und Feier des Gottesdienstes durch Altbischof Maximilan Aichern und Bezirksfeuerwehrkurat Kanonikus Leon Sireisky. Mitzelebranten waren der Pfarrer von Uttendorf, Pater Alfred Knop OFM und FW Kurat Mag. Markus Klepsa. Aus Kattowitz in Polen nahmen der Provinzial der Franziskaner P. Antonin Brzakalik OFM und Vizeprovinzial P. Dymitr Zeglin OFM an der Feier teil.
Seine Verbundenheit mit dem Bezirk Braunau zeigte durch seine Teilnahme Landesbranddirektor Dr. Wolfgang Kronsteiner. Weiters konnte OBR Josef Kaiser BH Mag. Georg Wojak, Labg. Bgm. Franz Weinberger, Bgm. Josef Leimer, E - OBR Alfred Hacklmair, E - OBR Alois Wengler, BR Karl Ertl, BR Johann Treiblmair, BR Josef Maderegger, BR Erich Forsthofer und die Feuerwehrmusikkapelle Feldkirchen begrüßen.
Altbischof Maximilian Aichern ging in seiner Predigt auf die tragische Geschichte des Märtyrers Florian ein, der in späterer Zeit zum Schutzpatron der Feuerwehren wurde.
Im Rahmen des Gottesdienstes wurde, wie schon vor 10 Jahren, durch das Bezirksfeuerwehrkommando Braunau eine Votivkerze zur Erinnerung an 50 Jahre Feuerwehr Wallfahrt gestiftet und von Bischof em. Maximilian Aichern geweiht.
E- OBR Alfred Hacklmair entwarf für dieses Jubiläum eine Sonderpostmarke mit der Ansicht der Floriankirche von Helpfau-Uttendorf, welche im Anschluss an die Feier an die teilnehmenden Feuerwehren und Ehrengäste verteilt wurde.

Autor:

Albert Sperl aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.