Albiflora - eine genetische Besonderheit

Besonders bei heimischen Orchideen wie z. B. dem Helm-Knabenkraut tritt Albiflora häufig auf.
3Bilder
  • Besonders bei heimischen Orchideen wie z. B. dem Helm-Knabenkraut tritt Albiflora häufig auf.
  • hochgeladen von Ferdinand Reindl

Manchen Blütenpflanzen fehlen die Gene, die zur Ausbildung von Farbpigmenten in den Blütenblättern führen. Diese Besonderheit bezeichnen Botaniker als Albiflora. Albiflora kann bei unterschiedlichen Pflanzenarten auftreten.

Die gezeigten Aufnahmen entstanden am Unteren Inn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen