Alkoholisiert gegen Baum gekracht

  • Foto: flucas/Fotolia
  • hochgeladen von Lisa Penz

SCHALCHEN. Ein Handenberger, 44 Jahre alt, fuhr in der Nacht auf heute, 22. November, um kurz nach Mitternacht auf der L 503 Richtung Wagenham. Dabei war er in einem alkoholisierten Zustand. Am Siedlberger in Schalchen fuhr er in einer Kurve geradeaus über den Fahrbahnrand in den Wald, wo er frontal gegen einen Baum stieß. Er wurde beim Aufprall verletzt und nach Erstversorgung ins Krankenhaus Braunau eingeliefert. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,62 Promille.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen