Arbeiterin fälschte Ausweis

MATTIGHOFEN. Eine Mattighofner Firma verständigte am 13. Jänner die Polizei, dass sich eine Arbeiterin bei der Einstellung vermutlich mit einem gefälschten Personalausweis auswies. Die Frau gab sich als Rumänin aus. Es dürfte sich jedoch um eine serbische Staatsbürgerin handeln. Erste Ermittlungen ergaben, dass die 39-Jährige einen gefälschten rumänischen Personalausweis besaß. Bei der anschließenden Vernehmung gab die Frau an, den Ausweis von einer unbekannten Person in Serbien erworben zu haben. Die serbische Staatsbürgerin wurde nach dem Fremdenpolizeigesetz festgenommen und angezeigt.

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.