Betrüger fordern zur Installation von Sicherheitsapp auf

SCHALCHEN. Wie die Polizei berichtet bekam ein 22-jähriger Mann aus Schalchen am 19. Dezember, ein Phishing-Mail auf sein Handy, wobei er aufgefordert wurde für sein Online-Banking eine Sicherheitsapp zu installieren.
Nachdem er die App installiert hatte, wurde von seinem Konto eine Überweisung von mehreren Tausend Euro auf ein spanisches Konto durchgeführt. Von seinen Geldinstitut wurde die Überweisung storniert, sodass kein Schaden entstanden ist. Passwörter werden von Geldinstituten niemals telefonisch oder per E-Mail abgefragt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen