Der Siedlerverein Ranshofen fährt in die Heimat von Rosamunde Pilcher

Vom 30. Mai bis zum 7. Juni können Reiselustige auf einer neuntägigen Reise den Süden Großbritanniens gemeinsam mit der Fa. Marx entdecken. Die Reise führt über Paris und Rouen. Mit der Fähre setzen wir über nach Plymouth. Nach einem Rundgang in Port Eliot steht am folgenden Reisetag ein Ausflug in den Dartmoor Nationalpark auf dem Programm. In Winchester wird die gotische Kathedrale bestaunt. Weiter geht die Reise nach London. Während einer Fahrt auf der Themse können unsere Reisegäste die zahlreichen Sehenswürdigkeiten bestaunen und an sich vorüberziehen lassen. Über Folkstone – Leeds Castle, Calais, den Eurotunnel und Brüssel wird die Heimreise angetreten. Bereits zum wiederholten Male reist der Siedlerverein mit Marx Reisen, auch diesmal erfolgt die Unterbringung in guten Mittelklassehotels mit Halbpension und zahlreichen Tagesausflügen und Besichtigungen inklusive. Auch Nicht-Mitglieder können mitfahren und sind herzlich eingeladen!
Nähere Auskünfte und Anmeldungen: Rosemarie Esterbauer: 07722/62207 od. 0699/11855504 od. 0699/121909004

Wann: 30.05.2015 ganztags Wo: Ranshofen, Braunau am Inn auf Karte anzeigen
Autor:

Heidrun Oswald aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.