Gartenhütte brannte
Die Hütte ist innen komplett ausgebrannt

ST. GEORGEN/FILLMANNSBACH. Am Sonntagvormittad des 26. Mai brach in einer Gartenhütte in Sankt Georgen am Fillmannsbach ein Brand aus. Dieser wurde gegen 10.50 Uhr vom 52-jährigen Hauseigentümer entdeckt. Dabei stand der Innenraum bereits in Vollbrand.

Die Feuerwehren Sankt Georgen am Fillmannsbach und Handenberg konnten das Feuer rasch löschen und somit ein weiteres Ausbreiten verhindern. Als Brandursache wird ein elektrischer Defekt bei einem in der Gartenhütte in Betrieb befindlichen Kühlschrank vermutet. Fremdverschulden ist auszuschließen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen