Einschleichdiebstahl in Weng

WENG. Ein 33-Jähriger aus Aistersheim war am 7. Juni 2017 um 18.35 Uhr im Veranstaltungssaal eines Gasthauses mit Arbeiten beschäftigt, als er von zwei Männern angesprochen und nach dem Eingang zum Gasthaus gefragt wurde. Der 33-Jährige antwortete ihnen und verließ den Saal, ging in einen Nebenraum und lies dabei die unversperrte Handkasse unbeaufsichtigt. Als der Mann wieder in den Saal zurückkam, war die Handkasse samt Inhalt weg. Bei dem Täterfahrzeug dürfte es sich laut Meldung der Polizei vermutlich um einen silbernen Kombi mit deutschem Kennzeichen handeln.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen