Gedenken für Verstorbene beim Kriegerdenkmal Mattighofen/Kirchenplatz

hier die Fahnenpatinnen Juliana Rieß und Hertha Werdecker beim Jahresfest 2o15
2Bilder
  • hier die Fahnenpatinnen Juliana Rieß und Hertha Werdecker beim Jahresfest 2o15
  • hochgeladen von Maria Schiemer

Wie schon seit Jahrzehnten, gedenkt der Kameradschaftsbund Mattighofen unter der Leitung von Obmann Franz Nußbaumer am 2.Septemberwochenende aller verstorbenen Mitglieder und auch aller anderen, die von uns gegangen sind.

Der Beginn ist am Samstag abend um 18.3o der Zug durch den Stadtplatz und anschließender Gedenkviertelstunde beim Denkmal.
Teilnehmer sind immer alle Mitglieder des Kameradschaftsbundes, die Stadtmusik Mattighofen unter Leitung von Kapellmeister Daniel Mühlbacher, die Bürgergarde unter Leitung von Maj Dr.Thomas Steidl und die Goldhaubengruppe unter Leitung von Obfrau Maria Schiemer.

Es wäre schön, wenn auch einige Interessierte dabei sind!
Am Sonntag um 1o Uhr gedenkt dann der Kameradschaftsbund und die Goldhaubengruppe ihrer verstorbenen Mitglieder bei einem Gottesdienst.

hier die Fahnenpatinnen Juliana Rieß und Hertha Werdecker beim Jahresfest 2o15
die Stadtmusik beim Aufspielen  im September 2015
Autor:

Maria Schiemer aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.