Gesund durch den Kindergartenalltag

Die Teilnehmer aus dem Bezirk Braunau.
  • Die Teilnehmer aus dem Bezirk Braunau.
  • Foto: Gesundes OÖ/Braunau
  • hochgeladen von Andreas Huber

BEZIRK. Die "Gesunden Kindergärten" in Oberösterreich haben es sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheit der Kinder an erste Stelle zu stellen. Beim diesjährigen Netzwerktreffen im Kindergarten Jeging tauschten Vertreter der "Gesunden Kindergärten" aus den Bezirken Braunau und Ried Neuigkeiten aus. Es ging um Erfahrungen und praktische Ideen für den Kindergartenalltag. "Seit wir uns am 'Gesunden Kindergarten' beteiligen, gibt es täglich einen Obst- und Gemüseteller und wir bieten den Kindern noch mehr Möglichkeiten, für vielfältige Bewegungsformen", so eine Braunauer Pädagogin. Aber auch die Gesundheit der Betreuungspersonen rückte in den Blickpunkt. In einem Workshop zum Thema "Entspannen und Loslassen" wurden Übungen an die Pädagoginnen weitergegen, die sich gut in den Alltag integrieren lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen