Gute Stimmung beim Maria-Lichtmess-Empfang in Mattighofen

2Bilder

MATTIGHOFEN. Zum fünften Mal fand heuer der inzwischen zur Tradition gewordene "Maria-Lichtmess-Empfang" in Mattighofen statt, der von Stadtgemeinde, Kollegiatstift und Stiftspfarre gemeinsam ausgerichtet wird.

Am Beginn stand wieder der festliche Gottesdienst, in dessen Rahmen Robert Neumann als neuer Ehrenkanonikus für das Kollegiatstift Mattighofen aufgenommen wurde. Stiftspropst Monsignore Walter Plettenbauer bekleidete dabei den neuen Ehrenkanonikus mit den entsprechenden Gewändern.

Beim anschließenden Empfang im Schloss herrschte gute Stimmung. Besonders gefreut hatte es die Veranstalter, dass auch der Pfarrer der evangelischen Pfarrgemeinde Mattighofen, Frank Schlessmann, an Gottesdienst und Empfang teilnahm. Der Empfang wurde umrahmt von volkstümlichen Gesängen der Stiftskantorei. Propst Plettenbauer, Bürgermeister Schwarzenhofer und Pfarrer Sireisky betonten in ihren Ansprachen, das erfreuliche Miteinander von Stadt, Stift und Pfarrgemeinde.

Fotos: Fotostudio Manfred Fesl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen