Chemieolympiade
Gymler siegen bei Chemiewettbewerb

Luca Moser, Schüler der 8. Klasse am Gymnasium Braunau, qualifizierte sich beim Landeswettbewerb der Chemieolympiade für den Bundesbewerb in Baden bei Wien.
  • Luca Moser, Schüler der 8. Klasse am Gymnasium Braunau, qualifizierte sich beim Landeswettbewerb der Chemieolympiade für den Bundesbewerb in Baden bei Wien.
  • Foto: Gymnasium Braunau
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

BRAUNAU. Das Gymnasium in Braunau wird bereits zum dritten Mal in Folge beim Bundeswettbewerb der Chemieolympiade, heuer in Baden bei Wien, durch einen Schüler vertreten. Luca Moser, Schüler der 8. Klasse, hat beim heurigen Landeswettbewerb in Linz schwierige Fragen aus unterschiedlichen Bereichen der Chemie als zweitbester Österreicher gemeistert. Durch seinen Erfolg konnte er sich für die nächste Runde des Wettbewerbs qualifiziert. 
Nächstes Schuljahr wird der Wettbewerb im Gymnasium Braunau stattfinden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen