Im fachmännischen Zerlegen von Rehwildbret geschult

Lehrmeister Franz Baier mit Kursteilnehmern
  • Lehrmeister Franz Baier mit Kursteilnehmern
  • Foto: BJA Braunau
  • hochgeladen von Barbara Ebner

ASPACH. Rehwildreferent Hans Baumkirchner, Jagdleiter in Aspach, organisierte am 5. Mai den dritten Zerwirkkurs des Bezirksjagdausschusses Braunau.

Mit 13 Teilnehmern war der Kurs bei der Firma Kletzl in Aspach voll besetzt. Die Teilnehmer, Jäger aus dem gesamten Bezirk Braunau, beobachteten zuerst interessiert die Ausführungen von "Lehrmeister" Franz Baier, Jagdleiter in St. Veit.

Danach ging es aber mit dem eigenen Reh an die Praxis. Fachgerechrt wurde das frische Rehwildbret zerlegt. Dabei ging es auch darum, vor allem die edlen Teile ohne Verluste auszulösen.

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.