Landes Hauswirtschafts Award 2019
Landes Hauswirtschafts Award-Sieger steht fest

Michelle Leßlhumer, Susanne Kastenhofer und Melanie Rieger mit dem Siegermenü (von links).
8Bilder
  • Michelle Leßlhumer, Susanne Kastenhofer und Melanie Rieger mit dem Siegermenü (von links).
  • Foto: Grumbach
  • hochgeladen von Elke Grumbach

Melanie Rieger besucht die Landwirtschaftliche Fachschule in Mauerkirchen und holte sich mit zwei Teamkolleginnen den Landessieg.

MAUERKIRCHEN (ach). Die Fachschule Mauerkirchen war am 17. Oktober Schauplatz für den Landes Hauswirtschafts Award unter dem Motto „Hauswirtschaft ist dynamisch – professionell – nachhaltig“. Acht Teams aller oö Landwirtschaftlichen Fachschulen stellten ihre hauswirtschaftlichen Kompetenzen unter Beweis.

Zu den Aufgaben der ausgelosten Dreier-Teams gehörte es, die Menü- und Getränkeauswahl zusammenstellen, den Arbeitsablauf zu planen, den Tisch zu gestalten, den Preis zu kalkulieren, ein zweigängiges, regionales und saisonales Menü zu kochen und dieses ansprechend zu präsentieren. „Wir wissen, Hauswirtschaft ist viel mehr als kochen, putzen und bügeln. Hauswirtschaft ist lebensbunt“, erklärte Direktorin Adelheid Burtscher-Zauner. Fachinspektorin Veronika Schnetzinger betonte die Wichtigkeit des Wettbewerbs: „Wir möchten die hauswirtschaftlichen Aufgaben und die hauswirtschaftliche Bildung der Öffentlichkeit bekannt machen. Der Landtagsabgeordnete und Bezirksobmann des Bauernbundes Braunau Ferdinand Tiefnig kam in Vertretung von Landesrat Max Hiegelsberger und hob bei der Siegerehrung die hervorragende Leistung der Teams hervor.

Neun Fachjuroren aus dem Innviertel bewerteten die vielfältigen Gemeinschaftsaufgaben, welche Teamarbeit und Handlungsorientierung voraussetzen. Der Sieg ging an das Team namens „Rose“, bestehend aus Melanie Rieger von der Fachschule Mauerkirchen, Susanne Kastenhofer von der Fachschule Bergheim und Michelle Leßlhumber von der Fachschule Mistelbach. Das Trio hat sich damit die Teilnahme am Bundes Hauswirtschafts Award Mitte November im oberösterreichischen  Hagenberg gesichert.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen