ora international
Lebensmittelsammlung für Menschen in Not

Die Schachtel wird mit fünf Kilo Mehl, drei Kilo Nudeln, zwei Kilo Reis, zwei Kilo Zucker, einem Kilo Margarine und einem Liter Speiseöl gefüllt.
3Bilder
  • Die Schachtel wird mit fünf Kilo Mehl, drei Kilo Nudeln, zwei Kilo Reis, zwei Kilo Zucker, einem Kilo Margarine und einem Liter Speiseöl gefüllt.
  • Foto: ora international Österreich
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

ALTHEIM, MARIA SCHMOLLN. Auch heuer organisiert "ora international Österreich" wieder eine Lebensmittelsammelaktion für Menschen in Not. "Unser tägliches Brot gib uns heute... Diese Vater-Unser Zeile beten wir in Österreich meist ohne nachzudenken, doch für viele Menschen in den Projektländern ist diese Zeile ein verzweifeltes Flehen. Viele der Familien, die wir betreuen, leben von Tag zu Tag. Ein Festessen zu Weihnachten ist für sie undenkbar", erzählt Katharina Mantler, Geschäftsführerin von ora.
Die Projektpartner sind in Rumänien, Albanien, Indien, Ghana und Haiti. Mit einer Spende von 25 Euro werden Lebensmittelpakete für Familien in Not zusammengestellt. Es können aber auch selbst Schachteln gepackt werden. Darin sollen fünf Kilo Mehl, drei Kilo Nudeln, zwei Kilo Reis, zwei Kilo Zucker, ein Kilo Margarine und ein Liter Speiseöl enthalten sein. Außerdem sind die Empfänger über Seife, Shampoo, Zahnbürsten, Waschpulver und Süßigkeiten glücklich. Die Produkte am besten in eine Bananenschachtel packen und deutlich mit "LM" kennzeichnen. Die Schachteln können noch mit Stofftieren und Mützen aufgefüllt werden.
Abgegeben können die Schachteln bei Franz und Marianne Huber in Altheim werden. Eine Terminvereinbarung mit den beiden ist telefonisch unter 07723/42836 oder 0650/4440510 möglich. Außerdem auch im Altenheim Maria Schmolln. Hier ist eine Abgabe täglich möglich. Bei Fragen ist die zuständige Schwester Maria Höllwirth unter 0676/888053315 erreichbar.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen