Mofalenker prallt gegen Windschuztscheibe

  • Foto: Felix Abraham/Fotolia
  • hochgeladen von Lisa Penz

Ein 17-Jähriger aus Schneegattern wurde nach einem Unfall mit seinem Mofa verletzt.

FRIEDBURG. Der 17-Jährige war gestern Abend, 10. Oktober, mit seinem Mofa auf der Kobernaußer Landesstraße Richtung Friedburg unterwegs. Aus unbekannter Ursache geriet er unmittelbar vor einem nachkommenden Auto auf die Fahrbahnmitte. Trotz eingeleiteter Vollbremsung und einem Ausweichmanöver von dem 53-jährigen Autofahrer aus Wien, wurde das Mofa von dem Pkw erfasst.

Der 17-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Krankenhaus nach Braunau eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen