Kollision mit Auto
Motorradfahrer kommt bei Unfall in Neukirchen ums Leben

5Bilder

Lebensgefährtin musste den Unfall mitansehen.

NEUKIRCHEN. Ein 59-Jähriger aus Deutschland war am 8. August 2020 um 9.30 Uhr mit seinem Motorrad in Neukirchen auf der B156 in Richtung Handenberg unterwegs. Vor ihm fuhren zwei Pkw.


Bei einer Kreuzung wurden die beiden Autos langsamer, wobei der voranfahrende Pkw links und das dahinter fahrende Auto rechts blinkte. Der 59-Jährige dürfte angenommen haben, dass beide Autos nach rechts abbiegen würden. Er setzte zum Überholen an. Genau in diesem Moment bog der voranfahrende Pkw, gelenkt von einem 43-Jährigen aus dem Bezirk Braunau, nach links ab.

Der 43-Jährige, der den Motorradfahrer zuvor nicht gesehen hatte, konnte nicht mehr reagieren. Es kam zu einer rechtwinkeligen Kollision. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurden der 59-Jährige und das Motorrad über die Motorhaube des Autos in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert.


Der Motorradlenker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die ebenfalls auf einem Motorrad nachfahrende Lebensgefährtin des Deutschen musste den Unfall mitansehen und wurde von einem Kriseninterventionsteam betreut.


Der 43-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt und nach der Erstversorgung von der Rettung ins Krankenhaus Braunau gefahren. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden, am Motorrad Totalschaden.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen