Nach 60 Jahren wieder vereint

ST. PANTALEON. Den Schuleintritt im September vor 60 Jahren feierten kürzlich ehemalige Schulkinder der Volksschule St. Pantaleon mit einem Wiedersehensfest. Der Jahrgang 1951 hatte zum Klassentreffen eingeladen, das mit einem Gang durch das alte Schulhaus begonnen wurde. Darauf folgte eine ergreifende Gedenk- und Dankandacht in der Kirche mit Pfarrer Johann Schausberger, begleitet von Flötistin Elisabeth Schönleitner. Der fröhliche Abschluss fand im Gasthaus Höfer/Walkner statt. Große Freude herrschte über die Teilnahme der ehemaligen Lehrer Gundi Schönswetter und Frank Holzmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen