Pilotlehrgang für "Spezialeinheit Personenrettung" in Hochburg

2Bilder

HOCHBURG. Am Samstag, dem 6. Mai, fand bei herrlichem Wetter auf dem Gelände der Feuerwehr Hochburg ein Pilotlehrgang für das neue Ausbildungskonzept der Feuerwehr-Ersthelfer in Oberösterreich statt.

Die Feuerwehr-Ersthelfer fungieren hierbei als "Spezialeinheit Personenrettung" innerhalb der Feuerwehr und versorgen Patienten dort, wo das Rote Kreuz nicht mehr hin kann, etwa in einem Hang.

Die 30 Teilnehmer wurden von zwölf Ausbildern intensiv geschult. In einem Stationsbetrieb wurden Themen wie der Umgang mit dem Spine-Board, Hangrettung und psychische Erste Hilfe vermittelt.

Über das positive Feedback der Teilnehmer freuten sich alle Ausbilder. Landes-Feuerwehrarzt Clemens Novak hob das hohe Niveau der Ausbilder und die gute Organisation hervor.

Fotos: FF

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.