Regionale Projekte und Ideen gesucht

Nominiert für den Regionalitätspreis: der Bauernmarkt "Oida Voda" in Franking.
3Bilder
  • Nominiert für den Regionalitätspreis: der Bauernmarkt "Oida Voda" in Franking.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Linda Lenzenweger

BEZIRK. Gemeinsam mit ihren Partner holt die BezirksRundschau heuer wieder Projekte, Initiativen und Betriebe vor den Vorhang, die sich um regionale Wertschöpfung bemühen und dazu beitragen, die Lebensqualität vor Ort zu fördern. Bis einschließlich 5. August können Nominierungen eingereicht werden. Mehr Infos dazu hier: regiopreis.meinbezirk.at

"Doppelter Erfolg" für Vorjahressieger

Christian und Monika Wimmleitner gewannen 2017 den Regionalitätspreis in der Kategorie Dienstleistungen/Handel mit ihrer "austrianfoodbox".  Für die Aspacher ein doppelter Erfolg: "Zum einen bestätigt er unseren Weg, mit hochwertigen Lebensmitteln aus der Region allen Kunden ein Geschmackserlebnis zu bereiten – das ist für uns Dank und Anerkennung zugleich. Zum anderen ist es gelungen, uns gegenüber vielen anderen Bewerbern zu differenzieren und mit 'austrianfoodbox' eine bleibende Markenbotschaft zu transportieren, die für Qualität, Regionalität und Liebe zu Lebensmitteln steht und die sich der Konsument in positiver Erinnerung behält."

Bewerber stehen in Startlöchern

Nominiert für den diesjährigen Regionalitätspreis in der Kategorie "Land- und Forstwirtschaft" ist etwa Clemens Bernard aus Neukirchen an der Enknach. Mit meinschweinderl.at geht der Landwirt und Reitstallbesitzer einen neuen Weg in Sachen Fleischvermarktung. Konsumenten können sich ein Ferkel kaufen, dieses wird am Hof in Neukirchen tiergerecht gehalten und nach sechs Monaten beim Metzger im Ort geschlachtet. "Das Fleisch wird dann küchenfertig in die gewünschten Portionsgrößen zerlegt und vakuumverpackt. Auch Würstel und Geselchtes gibt es dazu", erklärt Bernard. Den vollständigen Artikel dazu gibt's hier: Mein Schweinderl: Gutes Fleisch von glücklichen Tieren

Regionalität wird auch am Bio-Ziegenkäsehof Eigelsberg groß geschrieben. Dort haben sich Angela und Ernst Zollner vor sieben Jahren den Traum vom eigenen Ziegenhof mit Käserei verwirklicht und mit ihren "Toggenburger Ziegen" einem alten Hof neues Leben eingehaucht. Rund 60 Muttertiere, knapp 100 Kitze und zwei Böcke genießen tagtäglich frisches Gras und Kräuter auf der Weide. Der Kräuterreichtum auf der Weide, die reine Heufütterung im Winter und nur eine kleine Kraftfuttergabe am Melkstand bilden die Basis für die hochwertige Milch. In der kleinen Hofkäserei wird diese zu Frischkäse, Topfen, Schnitt- und Weichkäse sowie Camembert verarbeitet. Und die Ziegen können freilich noch mehr: Neben Käse gibt es am Hof in Eigelsberg auch Ziegenrohmilch, Ziegenwürstl, Rohschinken, auf Anfrage Ziegenkitzfleisch oder gegerbtes Fell zu kaufen.
Den vollständigen Artikel dazu gibt's hier: Bio-Ziegenkäse vom Eigelsberg: Da gibt's nix zu meckern Mehr Dorfleben, Gutes vom Bauern und Selbstgemachtes gibt es am neuen Bauernmarkt in Franking. Renate und Hubert Pöllitzer haben mit "Oida Voda" einen Treffpunkt für alle Leute schaffen. "Gleichzeitig kann man gut und regional einkaufen. Es gibt Tiere zum streicheln, Alpakawanderungen, ein köstliches Frühstück und ein unglaubliches Ambiente", erklärt Pöllitzer. Das Flair ist tatsächlich außergewöhnlich: Mit wild zusammengewürfelten Vintagemöbeln, ausgefallener Kunst und ganz viel Liebe zum Detail ist hier ein Ausflugsziel für Jung und Alt entstanden. Fertig sind die beiden Frankinger noch längst nicht: "Wir bauen gerade den Heuboden aus. Dort könnten dann Kurse oder Kulturveranstaltungen stattfinden. Außerdem planen wir einen Kinderspielplatz von anno dazumal."
Den vollständigen Artikel dazu gibt's hier: "Oida Voda" is des guad!

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen