Rettungshubschrauber fliegt schwer verletzten Radfahrer ins Krankenhaus

EGGELSBERG, GERETSBERG. Wie die Polizei mitteilt, war der 48-Jährige aus Geretsberg gegen 15 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Habersdorfer Straße, L1030, Richtung Eggelsberg unterwegs. Auf Höhe der Ortschaft Ibm kam der Radfahrer rechts auf das Straßenbankett und stürzte.

Der Mann war ohne Helm unterwegs und wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 6" in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen