Stofftiere aus der Lebenshilfe machen Kinderbuch lebendig

Barbara Scharl (sitzend) mit ihrer Betreuerin Kerstin Holzinger (links) und Autorin Sandra Hasenleitner.
  • Barbara Scharl (sitzend) mit ihrer Betreuerin Kerstin Holzinger (links) und Autorin Sandra Hasenleitner.
  • Foto: Lebenshilfe Oberösterreich
  • hochgeladen von Barbara Ebner

MATTIGHOFEN. Barbara Scharl aus der Lebenshilfe-Werkstätte Mattighofen fertigt zum Kinderbuch von Sandra Hasenleitner handgemachte Stofftiere.

Sandra Hasenleitner ist Autorin zweier Kinderbücher über ewige Freundschaft. Die Hauptdarsteller der Bücher „Freunde fürs Leben“ und „Freunde fürs Leben – Winterschlaf“ sind auch als Sofftiere erhältlich. Dadurch können die Kinder mit den Tieren spielen und die Figuren aus dem Buch lebendig werden lassen.

Die sieben Tierfiguren – Igel, Maus, Schnecke, Schlange, Fuchs, Bär und Eichhörnchen – werden von Barbara Scharl aus der Werkstätte Mattighofen genäht. „Alleine konnte ich die Produktion der Tiere nicht mehr bewältigen. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung sind mir aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit in der Lebenshilfe sehr ans Herz gewachsen. Es freut mich daher sehr, Unterstützung in der Werkstätte Mattighofen gefunden zu haben“, erzählt Hasenleitner.

Die Bücher und Stofftiere sind in der Lebenshilfe-Werkstätte Mattighofen, im Buchladen Mattighofen sowie direkt bei Sandra Hasenleitner erhältlich. Kosten: Tier-Set 50 Euro, Buch „Freunde fürs Leben“ 15 Euro, Buch „Winterschlaf“ 16,50 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen