Unbelehrbarer Alkolenker ohne Führerschein: 26 Anzeigen in einem Jahr

BRAUNAU. Polizisten aus Braunau fiel am 3. Jänner 2018 gegen 16 Uhr auf der Weilharter Landesstraße in Oberrothenbuch ein durch bereits frühere Amtshandlungen bekanntes Fahrzeug auf. Die Beamten hielten den Pkw an und führten eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durch. Am Steuer saß ein amtsbekannter 57-Jähriger aus Braunau. Der Mann hat keinen Führerschein, da ihm dieser bereits wegen Trunkenheit am Steuer entzogen wurde. Ein Alkotest verlief auch bei dieser Kontrolle positiv und ergab einen Wert von 0,62 Promille.

Der unbelehrbare Fahrzeuglenker wurde innerhalb von zwölf Monaten insgesamt 26 Mal bei der Bezirkshauptmannschaft Braunau angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen